"Die Seele berühren lassen" - Glaubenserfahrungen verschiedener Mystikerinnen

Die Seele berühren lassen - von den Glaubenserfahrungen verschiedener Mystikerinnen

Am 2. Juli und am 9. Juli 2021 jeweils um 19:30 Uhr geht es um Glaubenserfahrungen der christlichen Mystikerinnen Teresa von Avila (2.7.) und Edith Stein (9.7.) .

Vorgestellt von: Anja Bunkus, Pastorin
Freitag, 2. Juli 2021, 19.30 bis 21 Uhr
„Ich möchte, dass ihr nur dieses eine begreift: Es geht auf diesem geistlichen Wege nicht darum, viel zu denken, sondern viel zu lieben. Was am meisten Liebe in euch weckt, das tut.“ Teresa von Avila (1515-1582)

Vorgestellt von: Sibylle Ferner, Ärztin i.R. und Mitglied der ev. Schwesternschaft Ordo Pacis
Freitag, 9. Juli 2021, 19.30 bis 21 Uhr
„Das innerste Wesen der Liebe ist Hingabe. Gott, der Liebe ist, verschenkt sich an die Geschöpfe, die Er zur Liebe erschaffen hat." Edith Stein (1891-1942)

Wann

Veranstalter

Kapelle der Stille

Anmeldung / Kartenvorverkauf

0541 5804833